»Drei Monarchen mit dem Weihrauchfass«

Eine kabarettistisch-musikalische Weihnachtsshow von und mit Leslie Sternenfeld & Stefan Keim

Das Programm wird jedes Jahr erneuert und aktualisiert. Es kann in der Länge individuell angepasst werden und ist für große und kleine Bühnen sowie Kulturcafés geeignet.

Einer ist Dieter. Der andere ist Thomas. Und zusammen sind sie Heck. Leslie Sternenfeld und Stefan Keim präsentieren eine Hitparade der Weihnachtslieder, denn sie sind sich sicher: In jedem großen Hit steckte schon immer ein Weihnachtslied.

Und das beweisen sie in ihrer Weihnachtsshow Drei Monarchen mit dem Weihrauchfass. Leslie und Stefan müssen nur wenig an den Originaltexten ändern, um den weihnachtlichen Kern freizulegen. Sie schrecken weder vor deutschen Schlagern von Roland Kaiser oder Udo Jürgens noch vor der Neuen Deutschen Welle oder Heavy Metal zurück. Denn wie sang schon Peter Maffay in festlicher Ergriffenheit? „Und es war Weihnacht – das erste Mal im Leben“.

 

Darüber hinaus vollbringen Stefan und Leslie weitere weihnachtliche Wunderlichkeiten: Sie lassen in warmherzigen Geschichten Nebenfiguren der Weihnachtsgeschichte zu Hauptdarstellern werden und sie entdecken selbst im größten Feiertagschaos immer noch einen Funken heiterer Heiligkeit.

 

Die aktuelle Nachrichtenlage und verwunderliche Ereignisse des ablaufenden Jahres finden ebenfalls Einlass in die vorheilige Show. Besonders am Herzen liegt den beiden Kabarettisten, im Jahresrückblick an die großen Menschen zu erinnern, die von uns gegangen sind. Mit humor- und respektvollen „Grabsteinen“ erinnern Stefan und Leslie an wunderbare Stars, Sternchen und Typen, die uns zeit ihres Lebens viel Freude beschert haben. 

 

„Drei Monarchen mit dem Weihrauchfass“ ist ein Programm mit zwei aufdrehenden Kabarettisten, fröhlichen Satiren und viel Musik – getreu dem Motto des großen Weihnachtspropheten Roberto Blanco: „Ein bisschen Baum muss sein“!

Fotos 1 + 2: Birgit Hupfeld

Foto 3: Dr. Thomas Eicher